Online Fundraising 

Heutzutage läuft vieles online: Einkaufen, Kommunikation, Dating… Warum also nicht auch Fundraising? Trends wie Fundraising über Sprachsysteme wie Alexa oder Siri oder Peer-to-Peer-Fundraising etablieren sich auch bei uns.


Beim Online-Fundraising generieren Organisationen ihre Spenden über Social Media und Spendenformulare, die auf ihrer Webseite integriert sind. Die UnterstützerInnen können so direkt handeln, haben verschiedene Zahlungsoptionen und müssen zum Spenden die Webseite der Organisation nicht verlassen.


Viele SpenderInnen sind beim Online-Fundraising großzügiger. Die durchschnittliche Spende beträgt hier 89 Euro - und ist damit 3-mal so hoch wie eine konventionelle Spende.

Sie erreichen durch Online-Fundraising also in kürzerer Zeit mehr UnterstützerInnen, die im Durchschnitt auch noch mehr spenden!


Leistungen



  • Social Media Fundraising
  • Content-Marketing-Planung- und Produktion
  • Community Management
  • Digitales Peer-to-Peer-Fundraising
  • Giving Circles


Online Fundraising in Deutschland bedarf noch eines größeren Professionalisierung-Schubs, aber spätestens mit der 5G Technik und Sprachsystemen wie Siri und Alexa wird es zum wichtigsten Fundraising-Tool.


Beginnen Sie jetzt!


Das Verständnis wächst, Fertigkeiten werden ausgebildet, Kapazitäten aufgebaut und die Entwicklung von mittelfristigen Online-Fundraising-Strategien sind Ihre Investition in die Zukunft.